TVPunk – Max Headroom

max_01

„20 Minutes Into the Future“

„This is Edison Carter, coming to you very much live and direct on Network 23.“

Von manchen alte Serien bleiben ganz bestimmte Bildern im Kopf hängen, aber wenn man sie sich dann Jahrzehnte später wieder an schaut ist man oft überrascht wie gut oder (leider öfter) wie schlecht sie sind / waren.
Aber manchmal erlebt man auch eine große Überraschung, wie im Fall von Max Headroom. Wenn man 30 Jahre später erstaunt feststellt, dass sie mehr ist als nur dieser stotternder (pseudo) Computer-Kopf … viel viel mehr … Weiterlesen

Kategorien: Art, Journalismus, Life, movie | Schlagwörter: , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

35 Years ago: Red Dawn

reddawn_35

In the early days of World War 3,  guerrillas,  mostly children,
placed the names of their lost upon this rock.
They fought here alone and gave up their lives,
so that this nation should not perish from the earth.”

Die in meinen Augen patriotischste Filmszene aller Zeit feiert heute ihr 35 jähriges Jubiläum. Red Dawn (dt. Die rote Flut) ist eindeutig ein Produkt des Kalten Krieges der frühen 80er Jahre und in diesem Kontext sollte man ihn eigentlich sehen.
Auch meine persönliche Sicht auf diesen Film hat sich im lauf der Jahre geändert. Also werde ich diesen Artikel zweiteilen, einmal über die damalige Sicht und zum Anderen aus heutiger Sicht.

Klar wird es Spoiler geben, aber ich glaube mal das ist bei einem 35 Jahre alten Film egal. Weiterlesen

Kategorien: Art, Life, movie | Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Filmkritik: Godzilla – King of the Monsters

ARTICLE_COVER_PIC_1559364134

Bei jedem Filmen lösen die Vorankündigungen und die Trailer bestimmte Erwartungen aus, diese können von zu hype-positiv bis ablehnend-negativ gehen.
Auch die Vorabinfos zu Godzilla – King of the Monster haben bei mir sofort einige “Erwartungen” oder besser gesagt Vorurteile ausgelöst, negativ Vorurteile.
(Kurze Info: mit Godzilla meine ich die Hollywood-Version, mit Gojira das Original von Tōhō)
Die Gründe wieso ich diese ablehnend-negativ Vorurteile habe:
Ich bin großer Gojira (Tōhō) und vor allem King Ghidorah (Tōhō) Fan.
Den 2014 Godzilla fand ich furchtbar.
Der Trailer erzeugte bei mir den Eindruck, dass die Story so ein Abklatsch der “guten” Gojira Storys aus der späten Shōwa Era ist – sowas in Richtung wie Godzilla vs. Gigan (1972).

Ich lange habe überlegt ob ich mir den Film antun soll oder nicht. Aber ich habe mir gesagt: Wenn ich ihn mir anschaue, dann kann ich richtig ab lästern und eine EyeCandy Special Effects Leistungsschau als wird sowieso sein …

!! Ich werde mich mit nicht Spoilern zurückhalten – Also !!!
!!Spoiler Warnung!! – !!Spoiler Warnung!! – !!Spoiler Warnung!! – !!Spoiler Warnung!!

Weiterlesen

Kategorien: Art, Journalismus, Life, movie | Schlagwörter: , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Cosplay-Projekt: Cybernetic Hand

Cybernetic hand 2018In der Mitte des Raumes steht ein großer Metalltisch und dahinter ein Mann – Aus Sicht der beiden Streetgang-Kiddies ein uuuuralter Mann – weit über 40. Mit seinen zotteligen langen Haaren und dem langen Bart wirkt er wie ein Wikinger, der aus irgendeinem N32-Pseudo-History Sims gefallen wäre. Aber das blickende Strin-Implantat über seinem künstlichen rechten Auge und die rechte Cyberhand zeigen deutlich das er doch aus dem 21 Jahrhunderts stammt. Sein schwarz/blaues Hemd trägt er offen wie eine Jacke, so dass man darunter das T-Shirt des alten Hamburgers ‘Naðr’ Stripclubs sieht. Dazu trägt er eine Hose im blauen Tarncheck der ADL-Marine-Infanterie. Am Gürtel hängt eine schwere Pistole und ein Kampfmesser.
Klack Klack – klopft er mit dem künstlichen Finger auf das Metall des Tisches.
“Moin” begrüßt er die Beiden mit ruhiger Tiefer Stimme.
“Sind sie der Friese? Wir wollen etwas kaufen … ”

Altenwerder – Hamburg 2053


Oft entwickeln sich meine Charaktere und ihr Outfit / Props über Jahre, so auch im Fall des Shadowrun Merchant / Dealers genannt ‘der Friese’.
BTW: der Name ist eine Anspielung auf ‘der Finne’ aus den Neuromancer Romanen.
Eigentlich sollte die Umsetzung schon zur Gamescom 2018 fertig sein und die meisten Dinge hatte ich da schon zusammen, was noch fehlte war der Cyberneticarm. Weiterlesen

Kategorien: Cosplay, Games, Life | Schlagwörter: , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Imperial Ace Luke Skywalker

Imperial Ace Luke Skywalker.jpg

Ich bin auch ein großer Fan von alternativen History Geschichten, egal ob jetzt z.B.: DC’s Elseworld oder Marvel’s What if. In diese Kategorie gehören auch die Star Wars Infinities Comics.
Vor kurzem sah ich einem Star Wars-Podcast, in welchem eine interessanter Aspekt von ‘A new Hope’ erwähnt wurde. Als ich diesen hörte ging mir ein möglicher alternativer Ablauf der Star Wars Ereignisse durch den Kopf. Und das wäre auch eine würdige Star Wars Infinities Story. Weiterlesen

Kategorien: Art, Journalismus, Life, movie | Schlagwörter: , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Embrace Your Geekness Day 2019

I’m damn prod to be a Geek!
Don’t hide your Geekness – present them !

geekday

 

Kategorien: Art, Cosplay, Games, Life, MMORPG, nerf | Schlagwörter: , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Dokomi 2019

Card_dokomi_2019_3

Konnichiwa !
Dokomi e yōkoso !

Die Dokomi, die größte Anime- und Manga-Convention Deutschlands, zwei Tage voller Otakus, Mangas, Anime, Onigiri, Bishōjo, Etchi, Itashas, Händler, Künstler, … und, … und, … und natürlich Cosplayer.
Nachdem ich letztes Jahr, nicht hin konnte, hat es dieses Jahr zum Glück wieder geklappt.
2017 war ich zum ersten mal auf der Dokomi und ich war so begeistert, dass klar war, dass ich sie jetzt öfter besuchen würde.
Aufgrund meiner Handverletzung, konnte ich 2018 nicht hin, dieses Jahr klappte es und so war ich am 08. und 09.06.2019, als mein Shadowrun’s der Friese auf dem Weg zur Messe Düsseldorf … Weiterlesen

Kategorien: Cons, Cosplay, Journalismus, Life | Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Neuromancer – 35 Years Anniversary

Card_Neuromancer_2018_1

The sky above the port was the color of television, tuned to a dead channel.

Heute vor 35 Jahren erschien ein Roman, der ein ganz neues Genre erschaffen sollte: William Gibson’s Neuromancer. Weiterlesen

Kategorien: Art, Journalismus, Life | Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

35 Years ago: Conan the Destroyer

Card_Conan_II_2018_1

Heute vor 35 Jahren kam Conan the Destroyer aka. Conan II in die US-Kinos.

Nicht ganz so gut wie der erste, aber immer noch einer der besten Sword and Sorcery-Filme die ich kenne. Weiterlesen

Kategorien: Art, Journalismus, Life, movie | Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

30 Years: Batman 1989

Card_Batman_2018_1

“When you were a kid, you worship Superman,
as a teenager, you’re a fan of Batman,
and as an adult, you sympathize with the Joker.”

Cesar Romero – The prankster
Mark Hamill – The voice 
Heath Ledger – The psychopath 
Jared Leto – The pretty boy in love
Joaquin Phoenix – The Taxi Driver ??

Jack Nicholson – THE JOKER !

Heute vor 35 Jahren kam ein Film in die US-Kino, der das Superheldenkino wieder beleben sollte : Tim Burton’s Batman! Weiterlesen

Kategorien: Journalismus, Life, movie | Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Eine WordPress.com-Website.